Lüftung

Im Idealfall sollte – auch bei kälterer Witterung – alle ein bis zwei Stunden kurz und kräftig gelüftet werden (sog. Stoßlüften). Es gibt jedoch eine Vielzahl von Fällen, in denen die herkömmlichen Lüftungsmethoden nicht ausreichen. Die einfachste und wirkungsvollste Lösung zum Abtransport der Luftfeuchte ist der selbstregelnde KöClimat® plus-Falzlüfter. Dieses im Fensterrahmen integrierbare Lüftungssystem ist die perfekte Lösung, um auch bei geschlossenen Fenstern immer ein gesundes Raumklima zu haben. Auf Wunsch können alle DENZLEIN Kunststoff-Fenster mit dieser innovativen Lüftungstechnologie ausgestattet werden.

 


Die Vorteile von KöClimat®

  • Sorgt für einen ständigen, gleichmäßigen Luftaustausch

  • Minimiert hohe Luftfeuchtigkeit und damit das Risiko der Schimmelpilzbildung

  • Von innen und außen bei geschlossenem Fenster unsichtbar, da im Blendrahmenfalz

  • Einfach zu reinigen

  • Geprüfter Schallschutz bis 42 db (SSK 4)

 

Aktuelles
Reportage – Wie entstehen Fenster und Türen?

Eine sehr spannendes Video von Bamberg TV1 gibt Einblicke in die Fertigung bei der Firma Denzlein.

 
 
DENZLEIN GmbH | Erlesgarten 3 | 96129 Mistendorf | Tel.: (09505) 92 22-0 | Fax: (09505) 92 22-20 | info@denzlein.com | www.denzlein.com | Sitemap | Impressum